Sie sind hier

Innsbruckaktion der 1. Klassen

Am 10. Mai fand die Innsbruckaktion der ersten Klassen statt.

Am Vormittag machten die Kinder eine Tablet-Rallye durch die Altstadt und versuchten dabei, mit viel kriminalistischem Spürsinn einen Kriminalfall zu lösen.

Im Anschluss wurde im Schloss Ambras der Alltag der Prinzen und Prinzessinnen erkundet.

Bevor die Klassen am Nachmittag wieder den Heimweg antraten, wurde in der Altstadt noch ein Eis gegessen und es gab die Möglichkeit, sich bei Mc Donalds zu stärken.

 

LehrerInnen sowie SchülerInnen hatten einen sehr feinen Tag in unserer Landeshauptstadt.

Klasse: 
1. Klassen
Schuljahr: 
2016 /17